Wann wird mal wieder richtig Sommer? - Ferienfreizeiten bei der AWO

Ferienfreizeiten bei der AWO


Bald steht der Sommer wieder vor der Tür! Auch 2018 bietet die AWO Thüringen verschiedene Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Viele Ausflüge, Abenteuer in der Natur, Lagerfeuer, Sport, Spiel und Spaß warten auf dich.

Die Gruppen werden rund um die Uhr vor Ort von geschulten Jugendleitern betreut. Sie sind in Drei-Mann-Zelten oder in Bungalows bzw. Mehrbettzimmern untergebracht. Die An- und Abreise erfolgt selbstständig. Geboten wird Vollpension inklusive Getränke.

Kinder von Mitarbeitern der AWO Thüringen sowie der Mephisto Consult GmbH erhalten eine einmalige Vergünstigung von 50 Euro, Kinder von Mitgliedern der AWO Thüringen von 25 Euro für die Ferienfreizeit.



AWO Kinder- und Jugendcamp in Naundorf

Termine:    

  • 1. Camp: 2. Juli – 11. Juli
  • 2. Camp: 14. Juli – 23. Juli
  • 3. Camp: 26. Juli – 4. August

Alter: 8 – 13 Jahre
Ort: Naundorf bei Gößnitz
Kosten: 230 Euro

Ansprechpartner:

AWO Kreisverband Altenburger Land e.V.
Lutz Dittel
Tel.: 03764 76980 und 03764 7698152
E-Mail und Anmeldung: jugendcamp.kv.abg@awo-thueringen.de oder dittel.hainichen@awo-thueringen.de
Weitere Infos gibt es auf der Webseite des Kreisverbandes

Im Zeltlager finden neben Tagesausflügen und Naturführungen auch Aktivitäten wie Baden, Sport und Spiel oder Wanderungen statt. Wir gehen mit euch auf Nachtwanderung, toben uns beim Kleinfeldfußball aus und sorgen auch sonst für abwechslungsreiche Unterhaltung und Überraschungen. Am Lagerfeuer könnt ihr bei Marshmallows, Stockbrot und anderen Leckereien Sternbilder bewundern und Gruselgeschichten erzählen.



Kreativfreizeit "Am großen Teich" (Ilmenau)

Termin: 22. – 28. Juli
Alter: 7 – 11 Jahre
Ort: Schülerfreizeitheim Ilmenau
Kosten: 205 Euro
Anmeldeschluss: 1. April 2018 – bitte unser Anmeldeformular unter www.jw-zukunft.de nutzen!

Sieben Tage voller neuer Eindrücke, vielen kreativen Ideen und netten Menschen. In Ilmenau ist bei der Kreativfreizeit genau das möglich! Wir probieren viele künstlerische Techniken aus, versuchen uns in Streetart und lassen den Ideen freien Lauf. Je nach Wunsch und Wetterlage besuchen wir das Schaubergwerk "Volle Rose", das Tiergehege, die Sommerrodelbahn, gehen Kanufahren, grillen, erkunden die Natur, besuchen das Freibad, machen einen Lagerfeuerabend, eine Disco, spielen Beachvolleyball, Tischtennis, nutzen den Bolzplatz und die Kegelbahn.



Ferienfreizeit im Schullandheim "Johannitergut Beinrode"

Termin: 9. – 13. Juli
Alter: 7 – 11 Jahre
Ort: Kallmerode im Eichsfeld
Kosten: 150 Euro
Anmeldung: über das JW Eichsfeld

Das Johannitergut Beinrode befindet sich inmitten des Eichsfeldes und ist ein idealer Ort zum naturnahen Lernen, Erleben und Mitwirken für Kinder und Jugendliche. Die Teilnehmenden werden in einer "Landwoche" ein typisch historisches Landleben kennenlernen. Wir stellen Lebensmittel selbst her, versuchen uns in historischen Werkstätten an altem Handwerk, erleben traditionelle Landwirtschaft und einen historischen Waschtag und machen außerdem selbst Seife.



Kinderrepublik (Dörnfeld)

Termin: 4. – 10. August
Alter: 10 – 13 Jahre
Ort: Freizeitheim Dörnfeld an der Ilm
Kosten: 205 Euro
Anmeldeschluss: 1. April 2018 – bitte unser Anmeldeformular unter www.jw-zukunft.de nutzen!

Hier ist der Name Programm: in der Kinderrepublik geht es von A bis Z um deine Mitentscheidung und eure eigene Gestaltung des Camp-Alltages in Gemeinschaft. Ihr entscheidet zusammen, was in eurer Ferienwoche geschieht: ob Baden in der Ilm, Besuch der Sommerodelbahn, der Minigolfanlage, ein Beachvolleyballturnier, ein Grill- und Lagerfeuerabend, Disco oder Tischtennis. Ihr habt es in der Hand!


Alle weiteren Infos gibt es hier auf den Webseiten des Landesjugendwerkes der AWO Thüringen!