07.09.2018

Ein heiter-satirischer Abend

Die AWO Hospizgruppe Suhl lädt zum Joachim-Ringelnatz-Abend in das Suhler Buchhaus.

Die jährliche Benefizveranstaltung der AWO Hospizgruppe Suhl dreht sich dieses Jahr um den Schriftsteller und Kabarettisten Joachim Ringelnatz (1883-1934). Christiane und Mario Jantosch vom AndersweltTheater aus Stolberg (Harz) haben aus den heiter-satirischen Texten des gebürtigen Sachsen ein unterhaltsames Programm zusammengestellt.

Die AWO Hospizgruppe Suhl besteht seit 1999. Aktuell sind unter der Leitung der Koordinatorin Ines Ansorg 47 speziell geschulte Sterbe- und Trauerbegleiter ehrenamtlich aktiv.

Der Eintritt ist frei. Spenden für die ehrenamtliche Arbeit der Hospizgruppe sind willkommen.


Wann: 12. September, 19.30 Uhr
Wo: Buchhaus Suhl, Friedrich-König-Straße 22, 98527 Suhl