Stellenangebot

Beratungsfachkraft (m/w) in Nordhausen

ArbeitgeberAWO Kreisverband Nordhausen e.V.
Arbeitgeber-Beschreibung

see url Schnell und unbürokratisch helfen! Das war schon immer das Leitmotiv der Arbeiterwohlfahrt als einer Selbsthilfeorganisation der deutschen Arbeiterbewegung von 1919. Im Jahre 1990 wurde der AWO Kreisverband Nordhausen gegründet. Eine schnelle und unbürokratische Hilfe ist auch heute noch ein wichtiges Merkmal des modernen Wohlfahrtsverbandes der AWO.
Mehr als 160 hauptamtliche Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt sind in unserem Landkreis für Sie tätig.
Wir betreuen alle hilfsbedürftigen Personen, unabhängig von Weltanschauung und Religion.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungSchuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungstelle, Nordhausen

go here Für unsere Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle in Nordhausen suchen wir follow ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Teamverstärkung eine Beratungsfachkraft (m/w) für die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung.

Die Einstellung erfolgt click unbefristet mit 35 Wochenstunden.

Was wir bieten
  • geregelte Arbeitszeit ohne Schichtdienst
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • attraktive Bezahlung nach AWO- DHV Tarifvertrag
  • vermögenswirksame Leistungen
  • jährliche Sonderzahlung
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • betriebliche Altersvorsorge mit AG-Zuschuss
  • professionelle Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen
Was Sie mitbringen
  • abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung, Betriebs- oder Rechtswissenschaften oder abgeschlossene Ausbildung als Ökonom oder Bankkaufmann/-frau
  • möglichst Berufserfahrungen in der Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung
  • Grundkenntnisse der Gesetzbücher BGB, SGBII und XII sowie der ZPO
  • eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise, F