Herzlich willkommen beim AWO Landesverband Thüringen e. V.

Die Arbeiterwohlfahrt ist einer der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege. In Thüringen hat die AWO circa 10.000 Mitglieder und 8.500 Beschäftigte. Im Landesverband sind 20 Kreisverbände organisiert, die weitgehend selbstständig arbeiten.

 

 

Aktuelles

Angelika Männel (4.v.r.) setzt sich für Geflüchtete ein.

Die Vorsitzende des AWO-Ortsvereins Greiz ist für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden.

23.03.2017

Jahresabschlussfeier 2016 des AWO Ortsvereins Ohrdruf

Mit einer urbanen Aktion machte das Landesjugendwerk der AWO Thüringen auf das Problem Rassismus aufmerksam.
22.03.2017

Mit einer urbanen Aktion machte das Landesjugendwerk der AWO Thüringen auf das Problem Rassismus aufmerksam.

Die Senioren aus dem AWO-Pflegeheim Römhild basteln und werkeln.
21.03.2017

Die Senioren aus dem AWO-Pflegeheim Römhild basteln und werkeln.

Betreuer Denny Schuer und Bewohnerin Ilona Köckritz entdecken den Geraer Hofwiesenpark.
21.03.2017

Die Bewohner des "Wiesensteig" lassen dem Winterspeck keine Chance.

Stellenangebote

Lehrer*in im Fach Ethik in Neustadt an der Orla

Schloss-Schule, Neustadt/Orla

Erzieher*in in Lauscha

Kita "Hüttengeister", Lauscha

Pflege- und Betreuungskraft in Meiningen

Hausgemeinschaft Meiningen, Meiningen
Zur AWO-Karriere-Webseite

Sozialwirtschaftliche Unternehmen in der AWO Thüringen

Moderne Sozialwirtschaft bedeutet heute auch unternehmerisch zu arbeiten. Wirtschaftliches Handeln und soziale Verantwortung sind in der AWO kein Gegensatz, sondern bedingen einander. Nur wer effizient mit öffentlichen Mitteln, Mitteln aus den sozialen Sicherungssystemen und Eigenanteilen umgeht, kann wirkungsvoll helfen.

In der AWO arbeiten deshalb eine Reihe moderne und sozialwirtschaftlich organisierte Unternehmen.