Schulbegleitung

Die Schulbegleiter oder auch Integrationshelfer der AWO Thüringen helfen Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen im Schulalltag und gestalten. Im gemeinsamen Unterricht ermöglichen sie das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung  In dieser Form ist Schulbegleitung Teil der Eingliederungshilfe und in den Paragraphen 53 und 54 im XII. Sozialgesetzbuch geregelt.

Inklusion ganz praktisch

Die Begleitung und Unterstützung wird individuell vereinbart. Die Schulbegleiter sind zum Beispiel im Unterricht dabei, legen ggf. Lernmaterialien zurecht und wiederholen Gesagtes vom Lehrer oder der Lehrerin. Wenn nötig helfen sie beim An- und Ausziehen, bei nötigen pflegerischen oder medizinischen Verrichtungen, betreuen die Kinder auf Wandertagen oder Klassenfahrten und begleiten sie auf dem Schulweg. Die AWO-Schulbegleiter sind in Förder- und Grundschulen, in Regelschulen und an Gymnasien aktiv.

Die AWO bietet Schulbegleitung in Erfurt an.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kathleen Müller
Tel.: 0361 21031-226
E-Mail: kathleen.mueller@awo-thueringen.de